SPORTPFERDE MARC BAUDACH
      SPORTPFERDE                                                                                                                            MARC BAUDACH 

News

Verabschiedung der Jungen Reiter
Salut Festival Aachen Steckbrief Marc Baudach
Marc Baudach nachgefragt.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]

Datteln

In Datteln wurden drei Springprüfungen der schweren Klasse entschieden.Die Zwei-Phasen-Springprüfung gewann Toni Haßmann,Lienen, auf Crisanta von Caretino vor Marc Baudach und Lucy von Lupicor.Platz drei belegte Amelie Koppenberg,Herne, auf Lexus.

 
Freudenberg 2012

Vize- Westfalenmeister 2012!

Goldenes Reitabzeichen für Marc Baudach!

 

(Klick aufs Bild)

Marc Baudach ist mit Platz sechs zufrieden

Freudenberg. Auch am Finaltag der Deutschen Jugendmeisterschaften der Springreiter in Freudenberg war Marc Baudach vom Reitverein Waltrop vertreten. Im dritten und letzten Umlauf der besten 25 „Jungen Reiter“ belegte er im S-Springen den sechsten Platz und landete im Gesamtklassement auf dem fünften Rang.

Es war schon verhext für den 19-jährigen Waltroper: In der ersten Prüfung am Freitag hatte er bereits den 13. Platz im 48 Starter umfassenden Meisterschaftsfeld belegt – und auch der zweite Umlauf brachte wieder Rang 13. Mit seiner zehnjährigen Holsteiner Stute Lucy erlaubte er sich lediglich zwei Strafpunkte wegen Zeitüberschreitung und war mit 79,09 Sekunden beinahe zehn Sekunden langsamer als die Wertungs-Gewinnerin Katrin Eckermann (RV Kranenburg; 69,43).

Für Marc Baudach und Lucy hieß es am Finaltag noch einmal, das Risiko zu erhöhen – schließlich war nach vorne durchaus noch was drin. Im ersten Umlauf patzte das Paar jedoch am Aussprung der dreifachen Kombination – vier Fehlerpunkte. „Im zweiten Durchgang wollte ich dann unbedingt fehlerfrei bleiben“, sagte der 19-Jährige, doch er leistete sich erneut einen Abwurf und bekam zudem 0,75 Punkte wegen Zeitüberschreitung. Das bedeutete Platz sechs in der sonntäglichen Wertung - und Rang fünf insgesamt. „Damit sind wir super zufrieden - mein bestes DM-Ergebnis bisher.“

Aktuelles

Vize-Westfalenmeister!

 

Auf den Westfälischen Meisterschaften in Freudenberg belegte Marc baudach mit seinem Pferd Lucy nach einem 3. Platz in einer Zeitspringprüfung der Klasse M**, einem Sieg in einer Springprüfung der Klasse S* und einem 8. Platz in einer Springprüfung der Klasse S* mit Stechen den 2. Platz in der Gesamtwertung und konnte sich somit den Titel des Vize-Westfalenmeisters sichern!

Goldenes Reitabzeichen für Marc Baudach!

 

Im März diesen Jahres bekam Marc Baudach auf dem großen Turnier in der Dortmunder Westfalenhalle auf Grund seines 10. S-Sieges sein Goldenes Reitabzeichen verliehen.


Offizieller Partner...

Diese Seite ist noch in Arbeit!

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Marc Baudach